Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Inhalt und Aufbau

 

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist ein wichtiges Führungsinstrument einer modernen Personalführung. Es dient der Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitenden über vergangenes Leistungsverhalten, der Art und Weise der Zusammenarbeit, der Erwartungen und Einschätzungen über Ziele und zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten. Das Mitarbeitergespräch bietet die Chance für einen offenen und strukturierten Dialog
zwischen Vorgesetzten und Beschäftigten, der Klarheit schafft und gegenseitiges Vertrauen stärkt.

  • Das Mitarbeitergespräch in der Landesverwaltung
  • Grundlagen des Mitarbeitergesprächs:
    Motivation – Führung – Gesprächsführung
  • Führen mit Zielen:
    Zielentwicklung – Zielformulierung – Zielerreichung
  • Umgang mit kritischen Situationen
  • Leitfaden für die Durchführung von Mitarbeitergesprächen
  

Lernziele

 

Die Teilnehmenden erkennen die Bedeutung des jährlichen Mitarbeitergesprächs als Führungsinstrument. Sie üben in verschiedenen Gesprächssituationen ein, wie Mitarbeitergespräche geführt und Zielvereinbarungen abgeschlossen werden.

 

Nutzen

 

Die Teilnehmenden lernen, verschiedene Situationen im Mitarbeitergespräch konstruktiv zu gestalten und zu nutzen. Sie sind in der Lage, ihre Mitarbeitenden sachgerecht einzusetzen, einzuschätzen und zu fördern.

 

Information und Buchung

 

ANMERKUNG:
Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

ANSPRECHPARTNERIN:
Isabell Philipp
E-Mail schreiben