Moderation und Umgang mit Widerständen
in Veränderungsprozessen

Inhalt und Aufbau

 

Moderation ist eine bewährte Methode, komplexe Fragestellungen unter Einbeziehung der Beteiligten effizient und mit hoher Ergebnisakzeptanz zu bearbeiten. Erfolgreiche Gestaltung von Veränderungsprozessen braucht gute moderierte Workshops, Großgruppenveranstaltungen, Führungsklausuren und Wissen im Umgang mit Widerständen und Konflikten. Das erfordert Moderatorinnen und Moderatoren mit Methoden- und Prozesskompetenz.

  • Bausteine der Workshopmoderation
  • Maßnahmenpläne und ihre Umsetzung
  • Typische Workshopkonstellationen und Workshopdramaturgie
  • Erfolgreich starten: Gestalten von Kick-off-Workshops
  • Teamprozesse und Emotionen in Veränderungsprozessen
 

Lernziele

Die Teilnehmenden lernen die wesentlichen Werkzeuge und Bausteine der Moderation kennen und anwenden. Sie setzen sich mit den Voraussetzungen und Rahmenbedingungen der Moderation im Veränderungsprozess auseinander. Sie erfahren, wie sie mit Widerständen und Konflikten in Veränderungsprozessen umgehen können.

 

Nutzen

Die Teilnehmenden entwickeln ein grundsätzliches Verständnis für den Ablauf eines Veränderungsprozesses und seine wesentlichen Erfolgsfaktoren. Sie wissen, wie ein solcher Prozess gesteuert werden kann und haben einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Methoden.

 

 

Information und Buchung

 

BEDIENSTETE DES LANDES BW:
Buchung erfolgt online über Ihr Ressort oder über Ihre Behörde (www.bw21.bwl.de)

ANDERE TEILNEHMER:
Hier geht es zur Buchung


 

SEMINARFORM:
Präsenz-Seminar

REFERENTIN:
Ute Schumacher

TERMINE:
16./17.05.2017 (Anmeldeschluss: 04.05.2017)

9:30-17:30 Uhr

MAXIMALE TEILNEHMERZAHL:
15 Teilnehmer

VERANSTALTUNGSORT:
Führungsakademie Karlsruhe
Hans-Thoma-Str. 1
76133 Karlsruhe

TEILNAHMEGEBÜHR:
780 € je Einzelmodul
Für Selbstzahler 580 €
Teilnehmer aus dem öffentlichen Dienst und Non-Profit-Bereich: 490 € je Einzelmodul

Bei Buchung des Gesamtlehrgangs Change Management erhalten Sie 10 % Nachlass auf die Seminargebühren.