Passing Speech – kurz und wirksam kommunizieren *NEU*

Inhalt und Aufbau

 

Ihr tägliches „Hamsterrad“ lässt kaum Zeit für Ihre eigentlichen Führungsaufgaben. Kontakte zu Ihren Mitarbeitenden werden so schnell zum Luxus. Aber genau diese sind, wie Sie wissen, außerordentlich wichtig. Dabei geht es nicht nur um deren Motivation. Wer nah am „Volk“ ist, weiß auch immer, wie der Hase läuft (oder wo die Hütte brennt). Führungskräfte, die nah an Ihren Mitarbeitenden sind, werden durchweg positiver eingeschätzt und haben mehr Erfolg. Wie das bei einem prall gefüllten Kalender funktionieren kann, erfahren Sie in diesem Workshop.

  • Ursachenforschung: Die VUKA-Welt
  • Focus: Zielgruppen – Zielpersonen
  • Rahmen: Ordnung – richtiger Moment
  • Äußeres: Mimik und Körperhaltung
  • Abstand: Nähe und Distanz
  • Dosis: Der kurze effektive Dialog – Wie viele Worte braucht mein Gegenüber?
  • Volltreffer: Auf den Punkt kommen
  • Verstehen: Paraphrasieren, ein Wundermittel gelungener Kommunikation
  • Powertool 1: Das „W“ und seine Wichtigkeit
  • Powertool 2: Geschlossene Tür
  • Klappe: Wie bremse ich meine/-n Dialogpartner/-in? Wie beende ich ein Gespräch?
  

Lernziele

 

Die Teilnehmenden erlernen die effektivsten Methoden, um mit ihren Mitarbeitenden das Wichtigste in Kürze und mit der richtigen „Würze“ austauschen zu können. Im Anschluss agieren und reagieren sie wie gewohnt zugewandt und effektiv, nur in wesentlich kürzerer Zeit. Der Workshop baut auf den Erfahrungen der Teilnehmenden auf und schafft in der Folge Zeit für andere wichtige Aufgaben. „In der Kürze liegt die Würze!“

 

Nutzen

 

Die Teilnehmenden erlernen effektive Methoden, bekommen wertvolle Tipps und können diese sofort im Workshop umsetzen.

  

 

Information und Buchung

 

BEDIENSTETE DES LANDES BW:
Buchung erfolgt online über Ihr Ressort oder über Ihre Behörde (www.bw21.bwl.de)

ANDERE TEILNEHMENDE:
Hier geht es zur Buchung


 

SEMINARFORM:
Präsenz-Seminar

REFERENT:
Gerd Hasenjäger

TERMINE:
16.04.2021

MAXIMALE TEILNEHMERZAHL:
11 Teilnehmende

VERANSTALTUNGSORT:
Führungsakademie Karlsruhe
Hans-Thoma-Str. 1
76133 Karlsruhe

TEILNAHMEGEBÜHR:
250 €
Unterkunfts- und Verpflegungskosten sind nicht im Teilnehmerpreis enthalten.