Programmieren für Führungskräfte – sprechen Sie Java?

Inhalt und Aufbau

In Zeiten der Digitalisierung wird es immer wichtiger, die Logik und Denkweise des Programmierens nachzuvollziehen um digitale Lösungswege zu verstehen und weiterentwickeln zu können. An diesem praxisorientierten Workshop-Tag erhalten Sie Einblicke und machen die ersten Klicks in die Welt des Programmierens.

Kurze, geführte Projekte – überschaubar und mit vielen Aha-Erlebnissen – lassen die meist ungreifbare Welt aus Nullen und Einsen logisch erscheinen. Der eingesetzte Mini-Computer „Calliope“ und die für Nichtprogrammierende entwickelte Programmiersprache sind dafür ideal.

  • Einblicke in die Welt der Programmiersprachen
  • Durchführung geführter Programmierprojekte
  • Erstellung erster kleiner Programmanwendungen
  • Ableitung von Kommunikationsstrategien für die Zusammenarbeit mit Fachkräften der IT und Netzwerktechniker/-innen

Ziele

Nach diesem Tag haben Sie einen guten Überblick über die Arbeitsweise des Programmierens, haben erste kleine Programmanwendungen selbst erstellt und fühlen sich ein Stück weit gestärkt in der Kommunikation mit Fachkräften der IT.

Information und Buchung

 

ANMERKUNG:
Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

ANSPRECHPARTNERIN:
Isabell Philipp
E-Mail schreiben