Stellenausschreibung

 

Die Führungsakademie Baden-Württemberg unterstützt Institutionen, Führungskräfte und Mit-arbeitende des öffentlichen Sektors bei anstehenden Veränderungsprozessen. Sie qualifiziert und berät, sie begleitet und reflektiert, sie informiert und vernetzt – immer in engem Kontakt mit allen Beteiligten.

 

Wir suchen in Karlsruhe oder Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

 

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d)

im Bereich IT

in Teilzeit (50 %)

Ihre Aufgaben

  • Vor-Ort-Betreuung der IT der Führungsakademie (Verwaltung von Hard- und Software im Webshop, Hardwareausgabe und -austausch, Anlage von Benutzerkonten etc.)
  • First-Level-Support der Nutzer in Software- und Hardwarefragen
  • Technischer Support bei der Konzeption und Durchführung von Videokonferenzen und eLearning-Angeboten
  • Schnittstelle zur Landesoberbehörde BITBW als zentrale Dienstleisterin für die IT in der Landesverwaltung
  • IT-Beschaffung und Lizenzverwaltung
  • Erstellung von Konzepten für die IT-Infrastruktur der Führungsakademie
  • Unterstützung beim Veranstaltungsmanagement


Wir freuen uns auf Sie

Sie haben eine IT-bezogene Berufsausbildung (z. B. als Fachinformatiker/-in, Informatikkauf-mann/-frau, Fachkraft für Veranstaltungstechnik etc.) absolviert und/oder können Ihre durch einschlägige Berufserfahrung fundierte Fachkunde einbringen. Insbesondere verfügen Sie über praktische Kenntnisse in der Konzeption und Anwendung von Videokonferenzsoftware (Skype for Business, Cisco Webex-Suite, Adobe Connect, GoTo-Meeting) und eLearning-Plattformen (Moodle). Der Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten ist Ihnen vertraut. Dank Ihrer ausgeprägten Hands-on-Mentalität sowie Ihrer selbstständigen, eigeninitiativen und kommunikativen Arbeitsweise meistern Sie auch neue Herausforderungen stets erfolgreich.


Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle Aufgabe in einer renommierten Organisation
  • ein aufgeschlossenes und hochmotiviertes Team
  • einen wertschätzenden und respektvollen Umgang miteinander
  • Vergütung bei Vorliegen der tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 8 TV-L. Bei entsprechender Bewährung innerhalb eines Jahres Entwicklungsmöglichkeit in Entgeltgruppe 9 TV-L
 

Die Funktion ist dem mittleren Dienst zugeordnet. Menschen mit Behinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.11.2020. Bitte senden Sie diese an die Führungsakademie Baden-Württemberg, Hans-Thoma-Str. 1, 76133 Karlsruhe. Gerne auch per E-Mail (Unterlagen zusammengefasst in einer Anlage im PDF-Format, max. 3 MB) an bewerbung@fuehrungsakademie.bwl.de.

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie einzureichen, da eine Rücksendung aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht erfolgt. Die datenschutzrechtliche Vernichtung nach Abschluss des Verfahrens wird zugesichert.


Haben Sie noch Fragen?

Für Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Stephan Deyerler (T 0721 926-6296) gerne zur Verfügung. Inhaltliche Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen der Leiter des Geschäftsbereichs Herr Matthias Schmitt (0721 926-6686).

 

Zum Download: Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich IT in Teilzeit (50 %) (PDF, 216 KB)