Online-Seminar: Virtuelle Workshops und Meetings souverän steuern

Inhalt und Aufbau

 

Virtuelle Meetings haben eine deutlich andere Dynamik als Vor-Ort- Veranstaltungen: Schlecht deutbare Körpersprache, Technikprobleme sowie zahlreiche Ablenkungsmöglichkeiten machen die digitale Moderation zu einer besonderen Herausforderung.

In diesem Online-Seminar lernen Sie, welche Tools und Bausteine Sie nutzen können, um virtuelle Workshops und Meetings erfolgreich aufzusetzen und zu moderieren.

 

Ziele

 

Sie erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten verschiedener virtueller Tools, können virtuelle Workshops und Meetings eigenständig planen und erfolgreich durchführen. Sie kennen die Voraussetzungen für eine souveräne, digitale Moderation und können verschiedene Bausteine für virtuelle Workshops und Meetings einsetzen.

 

Information und Buchung

 

BEDIENSTETE DES LANDES BW:
Buchung erfolgt online über Ihr Ressort oder über Ihre Behörde (www.bw21.bwl.de)

ANDERE TEILNEHMENDE:
Hier geht es zur Buchung


 

SEMINARFORM:
Präsenz-Seminar

REFERENTIN:
Dr. Simon Stäuber

TERMINE:
20.01.2021
17.02.2021

MAXIMALE TEILNEHMERZAHL:
12 Teilnehmende

VERANSTALTUNGSORT:
Dieses Online-Seminar findet über Webex statt.

TEILNAHMEGEBÜHR:
Seminarpreis 90 €