Personalauswahlverfahren

  • Sie stehen vor wichtigen Personalentscheidungen?
  • Sie möchten zentrale Führungspositionen besetzen?
  • Sie suchen für eine Position die beste Führungskraft?
  • Mit Ihrem Auswahlverfahren möchten Sie eine hohe Vergleichbarkeit, Transparenz und Objektivität gegenüber den Bewerberinnen und Bewerbern gewährleisten?
  • Sie wollen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend Ihrer Qualifikation optimal einsetzen?

Strukturierte Personalauswahlverfahren

Mit Hilfe von strukturierten Personalauswahlverfahren werden Sie die geeignetste Person für eine bestimmte Position ermitteln. Wichtig ist dies vor allem dann, wenn Sie Führungspositionen besetzen wollen. Sie helfen, Auswahlverfahren strukturierter, effizienter und transparenter zu gestalten. Im Rahmen von Potenzial- und Förder-Assessments werden zudem die Potenziale und Entwicklungsbedarfe der Mitarbeitenden festgestellt. Auf dieser Basis kann über zukünftige Personalentwicklungs- und Trainingsmaßnahmen fundiert entschieden werden.

Wir entwickeln wir mit Ihnen das Anforderungsprofil, das Verfahren und die Übungen, schulen die Beobachterinnen und Beobachter, leiten und moderieren das Auswahlverfahren und bieten den Bewerbern ein anschließendes Feedback. Für Kommunen und Landkreise gestalten wir das Auswahlverfahren auf Wunsch unter Beteiligung der politischen Gremien. Das erhöht die Transparenz und Akzeptanz.


Methoden der Personalauswahl

Das Assessment-Center

Bei sorgfältiger Durchführung ist ein Assessment-Center das zuverlässigste Instrument um Personal zu beurteilen und auszuwählen. Es unterstützt zudem die systematische Personalentwicklung.

weiterlesen

Das strukturierte Interview

Anhand eines strukturierten Interviews können Sie die fachliche Eignung eines Bewerbers feststellen, Schlüsselqualifikationen beurteilen und Potentiale erkennen. Dieses Instrument der Personalauswahl gewährleistet eine hohe Objektivierbarkeit, Transparenz, Vergleichbarkeit und Fairness.

weiterlesen


Unser ganzheitliches Angebot zum Thema Personal

Ich freue mich auf Ihre Anfrage

Daniel Haßmann
Führungskräfteentwicklung, Förderprogramme, Blended Learning
T 0721 926-6614
daniel.hassmann@fuehrungsakademie.bwl.de