Erfolgreich Seminare und Workshops gestalten – Train the Trainer

Inhalt und Aufbau

 

Die Herausforderungen für Kursleiter/-innen sind vielfältig: viele Inhalte müssen in wenig Zeit vermittelt werden, manche Teilnehmende wirken unaufmerksam und unmotiviert oder die Technik funktioniert nicht. Neue Impulse und Ideen können dabei oft zu mehr Sicherheit verhelfen und ein erweitertes methodisch-didaktisches Knowhow bringen. Strategisch eingesetzt tragen moderne Methoden maßgeblich zum Gelingen eines Seminars oder Workshops für alle Beteiligten bei.

  • Lernen im Erwachsenenalter: Voraussetzungen, Lerntypen und Nachhaltigkeit
  • Interaktive Gestaltungsmöglichkeiten: Förderung von Aufmerksamkeit und Motivation bei Teilnehmenden, Aktivierung, Raumgestaltung
  • Methodik: Präsentations-, Sozial- und Aktionsformen, Medieneinsatz
  • Konzepterstellung: Struktur und Dramaturgie
  • Reflexion der eigenen Lehr-, Lernerfahrung und Referierendenrolle
  

Ziele

 

Sie können interaktive Workshops/Seminare erfolgreich konzipieren und durchführen, kennen die relevanten Elemente des Seminargeschehens und wissen, welche Rahmenbedingungen das Lernen von Erwachsenen ermöglicht und fördert. Sie erhalten einen Überblick über didaktische Aspekte und methodische Alternativen der Seminargestaltung, kennen verschiedene interaktive Methoden und können diese situationsflexibel auswählen und einsetzen.

  

 

Information und Buchung

 

ANMERKUNG:
Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

ANSPRECHPARTNERIN:
Isabell Philipp
E-Mail schreiben