Kollegiale Coaching Konferenz®

Für Fach- und Führungskräfte

  • Sie möchten sich ein unterstützendes Netzwerk zum Umgang mit beruflichen Fragestellungen aufbauen?
  • Sie möchten eine wertschätzende, lösungsorientierte Kommunikation üben?
  • Sie möchten Ihre Problemlösekompetenz erhöhen?

Die Kollegiale Coaching Konferenz®

Kollegiales Coaching von Fach- und Führungskräften ist eine motivierende Form wechselseitiger Unterstützung und selbstgesteuerten Lernens. Die von uns entwickelte Methode der Kollegialen Coaching Konferenz® ermöglicht das Coaching eines Einzelnen durch eine Gruppe in einem zeitlich und methodisch strukturierten Rahmen.

  • Kollegiale: Fach- und Führungskräfte in vergleichbarer Position finden sich zum kollegialen Coaching zusammen – innerhalb einer Organisation oder organisationsübergreifend.
  • Coaching: ​In der Kollegialen Coaching Konferenz® unterstützen sich die Mitglieder in wertschätzender und vertraulicher Zusammenarbeit gegenseitig mit ihrer Erfahrung und Kreativität. Sie erarbeiten - methodisch und zeitlich strukturiert - Lösungen für berufliche Themen der Mitglieder.
  • Konferenz: Die Mitglieder der kollegialen Coachinggruppe kommmen regelmäßig in selbstgewählten Abständen zu selbstorganisierten Konferenzen zusammen.

 

Wollen Sie mehr wissen? Mit der folgenden simpleshow erhalten Sie einen Einblick in den Ablauf und Nutzen einer Kollegialen Coaching Konferenz®


Gute Gründe für die Kollegiale Coaching Konferenz®

  • Sie erarbeiten maßgeschneiderte Lösungen für berufliche Themen.
  • Sie gewinnen ein unterstützendes Netzwerk.
  • Sie erleben Mehrwert durch die Ideen und die Kreativität der Gruppe.
  • Sie entwickeln Ihre Ziele und Lösungen selbstbestimmt.
  • Sie reflektieren Ihre Führungstätigkeit und erweitern Ihre Handlungsmöglichkeiten
  • Sie erhöhen Ihre Kommunikations- und Gesprächssteuerungskompetenzen.
  • Sie entwickeln Ihre Persönlichkeit weiter – quasi nebenbei.
 

Nutzen

Die Kollegiale Coaching Konferenz®

  • unterstützt die Entwicklung einer lernenden Organisation.
  • fördert eine wertschätzende Führungskultur.
  • ist ein praxisnahes und nachhaltig wirkendes Personalentwicklungsinstrument.
  • verursacht nur geringen Aufwand an Zeit und Geld.
  • stärkt die Gesprächsführungs- und Beratungskompetenzen der Fach- und Führungskräfte.
  • eignet sich für viele Themen: Führung, Karriere, Konflikte, Gesundheit, Geschäftsprozesse, Strategie.
 

Unser Angebot

  • Zweitägige Einführungsseminare in die Methode der Kollegialen Coaching Konferenz®. Im Anschluss an das Seminar können die Teilnehmenden selbstständig weiterarbeiten.
  • Tutorielle Begleitung einer neu gegründeten Gruppe für einen definierten Zeitraum.
  • Auf Wunsch werden interessierte Einzelpersonen an schon bestehende Kollegiale Coaching Gruppen weitervermittelt.
  • Einführung der Kollegialen Coaching Konferenz® in Ihrer Organisation als kollegiales Austauschformat
 

KCK@digital

Im Rahmen der Digitalisierung und der damit einhergehenden Transformation braucht es neue Ideen und Lösungen für komplexe Fragestellungen. Die Kollegiale Coaching Konferenz® (KCK) nutzt die Kompetenz einer Peer-Gruppe, um Führungskräfte zu coachen und passgenaue Lösungen zu finden. Die Methode führt in einem systematischen Prozess zu konkret umsetzbaren Handlungsoptionen. Das Vorgehen ist methodisch festgelegt und greift auf die unterschiedlichen Erfahrungen, Ideen und Perspektiven der Gruppenmitglieder zurück.

Nächste Termine: 
Hinweis: Eine Veranstaltung besteht aus insgesamt vier Terminen, die aufeinander aufbauend in der gleichen Gruppenkonstellation stattfinden.
07.10.2020 und drei Folgetermine: 13.01.2021, 25.03.2021, 10.06.2021
21.10.2020 und drei Folgetermine: 21.01.2021, 10.03.2021, 12.05.2021

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Gabriele Fröhlich
Leitung Qualifizierung und Projekte
T 0721 926-6629
gabriele.froehlich@fuehrungsakademie.bwl.de
Katja Schwarz
Projektleiterin
T 0721 926-6699
katja.schwarz@fuehrungsakademie.bwl.de
Irene Kamla-Heisch
Seminarorganisation, Verwaltung
T 0721 926-6602
irene.kamla-heisch@fuehrungsakademie.bwl.de