Unsere digitalen Formate – Wir eröffnen Ihnen den digitalen Raum

Blick über die Schulter eines sitzenden Mannes mit einem Laptop auf dem Schoß. Dieser tippt auf der Tastatur seines Laptops. Auf dem Bildschirm befindet sich die Situation einer virtuellen Telefonkonferenz
  • Sie möchten eine virtuelle Veranstaltung, die eine hohe Flexibilität ermöglicht und für alle Teilnehmenden von überall aus erreichbar ist?
  • Sie wünschen sich eine kompetente Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer digitalen Angebote durch unser Expert/-innen-Team?
  • Sie möchten aus einer breiten Auswahl an Themen ein passgenaues, individuelles Online-Format für Ihre Organisation?

digitale angebote

Durch die voranschreitende Digitalisierung findet auch eine Veränderung des Lernens und der Zusammenarbeit statt. Viele Veranstaltungen, die früher ausschließlich im analogen Raum umgesetzt wurden, verschieben sich vermehrt in den virtuellen Bereich. Auch in der Verwaltung zeichnet sich dieser Wandel zunehmend ab. Um diese Entwicklung professionell zu begleiten, hat das Team der Führungsakademie, zusammen mit Referentinnen und Referenten, digitale Konzepte für verschiedene Bedarfe entwickelt. Wir unterstützen bei digitalen Formaten von Veranstaltungen und Klausuren bis hin zu Trainings und Weiterbildungen. Der größte Teil unserer analogen Formate kann mittlerweile auch digital angeboten werden. Zusätzlich haben wir unser bestehendes Portfolio an Veranstaltungen um Themen erweitert, die in der zunehmenden Digitalisierung der Verwaltung immer wichtiger werden. Gerne können Sie mit Ihrem Wunschthema auf uns zukommen.


Ablauf

Wir unterstützen Ihre Inhouse-Maßnahme in vier Phasen:

1. Phase: Klärung- und Vorbereitung

In einem Vorgespräch werden Ihre Anforderungen und Wünsche, der Rahmen sowie technische Voraussetzungen abgesteckt und die Ziele der Maßnahme im beratenden Dialog definiert.

2. Phase: Konzeptentwicklung

Nach dem Auftaktgespräch erstellen wir entsprechend Ihren Vorstellungen ein Online-Konzept. Wir wählen die geeigneten Referent/-innen oder Moderator/-innen aus, welche umfangreiche Erfahrungen im digitalen Raum sowie einen geübten Umgang mit Online-Konferenztools haben. In Abstimmung mit Ihnen erfolgt die Detailplanung. Wir begleiten Sie ebenfalls bei den internen Vorbereitungen für die technische Durchführung.

3. Phase: Umsetzung

Die Umsetzung erfolgt durch erfahrene Expertinnen und Experten der Führungsakademie oder speziell ausgewählten Referent/-innen oder Moderator/-innen, die über fundierte Kenntnisse didaktischer Konzepte für digitales Lernen verfügen. Wir planen und hosten Ihre Veranstaltung über unser Online-Konferenztool Cisco Webex Meetings.

4. Phase: Evaluation und Bilanzierung

Im Nachgang findet eine Qualitätssicherung durch unseren Online-Evaluationsbogen, gegebenenfalls Gespräche und die Dokumentation der Ergebnisse statt. Gemeinsam mit Ihnen schauen wir auf Erfolge und neue Anforderungen, um gegebenenfalls nachsteuern zu können.

 

Unser Angebot

  • Umfangreiche Kompetenz und langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Online-Trainings und digitaler Moderation
  • Entwicklung maßgeschneiderter Online-Konzepte in enger Abstimmung mit Ihnen
  • Auswahl von Referent/-innen und Moderator/-innen, die über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich digitales Lernen verfügen
  • Unterstützung bei der internen Vorbereitung der digitalen Umsetzung
  • Übernahme des Hostings Ihrer Veranstaltung
  • Qualitätssicherung mittels digitaler Evaluation

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Portrait: Frau Tina Riede
Annkatrin Simmendinger
Projektleiterin
T 0711 335000-75
annkatrin.simmendinger@fuehrungsakademie.bwl.de
Portrait: Frau Anna-Theresa Dreher
Anna-Theresa Dreher
Projektmitarbeiterin
T 0711 335000-69
anna-theresa.dreher@fuehrungsakademie.bwl.de