Trainee- und Förderprogramme - eine Investition in die Zukunft

Die Zukunftsfähigkeit der Verwaltung hängt entscheidend von der Entwicklung ihrer Führungskräfte ab. In Zeiten schnellen Wandels und immer knapper werdender finanzieller Ressourcen ist es umso wichtiger, diese zielgerichtet mit Blick auf den Nutzen zu investieren.

Wir entwickeln für Sie berufsbegleitende Förderprogramme, die Nutzen sowohl für Ihre Organisation als auch für die Teilnehmenden stiften. In enger Abstimmung mit Ihnen entwickeln wir ein prozessorientiertes Qualifizierungsprogramm. Dieses richten wir individuell auf Ihre konkreten Anforderungen und Ziele aus. Dabei stimmen wir die Dauer und den Umfang des Programms auf die jeweilige Zielsetzung ab.

Unser Angebot für Sie

  • Wir entwickeln einen Zielrahmen für ein berufsbegleitendes Förderprogramm.
  • Wir unterstützen bei der Formulierung eines Anforderungsprofils und bei der Auswahl der Nachwuchsführungskräfte.
  • Wir erarbeiten ein Konzept für das Förderprogramm und gestalten den Prozess der Umsetzung in enger Absprache.
  • Wir beraten und unterstützen während des gesamten Prozesses.
  • Wir zeigen, wie sich das Fortbildungsprogramm refinanzieren lässt.

 


Nutzen der Trainee- und Förderprogramme

  • Sie leisten einen Beitrag zur Qualifizierung und Personalentwicklung der Nachwuchsführungskräfte.
  • Sie tragen zur Entwicklung der Zukunftsfähigkeit Ihrer Organisation bei.
  • Die Prozessabläufe werden optimiert und damit Werte durch die Projekte geschöpft, die Sie bei den Teilnehmenden in Auftrag geben.
  • Zudem werden die Teilnehmenden zu engagierten und motivierten Führungskräften, die bereit sind, Veränderungen mitzutragen.

 


Weitere Informationen

Ich freue mich auf Ihre Anfrage

Gabriele Fröhlich
Leiterin Führungskräfteentwicklung, Förderprogramme,
Blended Learning
Tel. 07 21 /9 26 - 66 29
gabriele.froehlich@fuehrungsakademie.bwl.de