Mitteilungen aus der Führungsakademie

Zurück

E-Learning-Kurs: „Digitale Ethik – Wie stärkt unsere digitale Realität das demokratische Gemeinwesen?“

E-Learning-Kurs: „Digitale Ethik – Wie stärkt unsere digitale Realität das demokratische Gemeinwesen?“

Digitalisierung bestimmt unseren Alltag und durchdringt zunehmend weitere Anwendungs- und Lebensbereiche. Wie selbstverständlich nutzen wir Smartphones, Apps und googeln Wissenswertes. Und auch die Verwaltung sieht viele Chancen in den neuen technischen Möglichkeiten. Die Vorteile liegen auf der Hand und sind verführerisch. Die technologischen Entwicklungen werfen aber auch zahlreiche ethische Fragen auf: Welche Daten geben wir von uns preis und was geschieht mit ihnen? Wer übernimmt die Verantwortung – für einen menschenwürdigen Umgang im Netz oder die Sicherheit der Daten? Technische Errungenschaften müssen ethisch reflektiert und begleitet werden. Aus diesem Grunde wurde der Deutsche Ethikrat einberufen. Doch auch wir sind persönlich und beruflich aufgefordert, uns mit diesen grundlegenden Fragen und Dimensionen der Digitalisierung auseinanderzusetzen.

 

Wir laden Sie deshalb herzlich ein, sich in diesem E-Learning-Kurs unter tutorieller Begleitung gemeinsam vier Wochen lang auf den Weg zu machen und sich über die grundlegenden Fragen des (digitalen) Lebens auszutauschen: Wir wollen wir leben? Was muss eine gute digitale Verwaltung leisten?

 

Hinweis: Auch die zunächst vorgesehene Auftaktveranstaltung in Präsenzform findet nun digital statt.

 

Termin der Auftaktveranstaltung: 17.06.2020

 

> Weitere Informationen und Anmeldung