• Bürgerbeteiligung
  • Change Management
  • Coaching
  • Führungskräfte-
    entwicklung
  • Führungslehrgang
    Baden-Württemberg
  • Geschäftsprozesse
  • Gesundheit
  • Kommunikation
  • Personalauswahl
  • Strategie
  • Teamentwicklung
  • Wissensmanagement

Programme & Seminare

Nehmen Sie Ihre Karriereplanung selbst in die Hand und behalten Ihre Projekte und Ziele im Fokus. Informieren Sie sich hier über das hochkarätige Seminarangebot.

> mehr erfahren

Suchen & Buchen

Sie wollen sich weiterbilden? Inhouse, externes Seminar oder über Blended Learning? Maßgeschneidert oder im Team? Hier finden Sie schnell Ihre passgenaue Maßnahme.

> zur Seminardatenbank

Broschüre 2017

Unsere Qualifizierungsangebote für die Landesverwaltung 2017.

> Broschüre hier herunterladen (PDF, 5.616 KB)

VERÄNDERUNG VERBINDET

KOOPERATION ZWISCHEN HOCHSCHULE PFORZHEIM UND DER FÜHRUNGSAKADEMIE BADEN WÜRTTEMBERG

 
 

Die Hochschule Pforzheim und die Führungsakademie Baden-Württemberg arbeiten künftig beim Lehrgang Change Management zusammen. Zur Kooperation gehört neben der gegenseitigen Anerkennung von Leistungen auch das Angebot, Programme im Bereich „Changemanagement“ bei der jeweils anderen Einrichtung zu absolvieren. Der jetzt unterschriebene „Letter of Intent“ besiegelt die neue Kooperation.

 

weitere Informationen

Nationalpark und Führungsakademie

 

 
 

„Eine Spur wilder“ – das ist der Nationalpark Schwarzwald, der Einzige seiner Art in Baden-Württemberg. Es ist ein bemerkenswertes Motto für eine Behörde des Landes Baden-Württemberg, die Verwaltungsarbeit leistet, Genehmigungen erteilt, mit Gremien zusammenarbeitet, Tourismus, Verkehr und Bürgerbeteiligung plant, gleichzeitig aber die „Natur Natur sein lässt“. „Das Spannungsfeld zwischen behördlichem Handeln und dem Zulassen und Fördern eines ‚wilden Lebens‘ im Wald ist herausfordernd“, sagt Dr. Daniela Schweizer, die neben Daniel Haßmann und Elke Wallenwein einem Team von erfahrenen Organisationsentwicklern der Führungsakademie angehört. Das Team begleitet den Nationalpark ein Stück des Aufbauweges, so dass sich dieses Spannungsfeld in der Organisation gewinnbringend widerspiegeln kann.

weitere Informationen

Neu denken und kreativ zusammenarbeiten

 

 
 

Die Aufgabenstellung für den 23. Führungslehrgang war anspruchsvoll und nicht trivial. Es ging um nichts weniger als um die Neuausrichtung des Führungslehrgangs an der Führungsakademie Baden-Württemberg. Nach zwei Tagen Design Thinking bei SAP in Walldorf haben kollaborative Intelligenz und Kreativität überraschende Ergebnisse und spannende Prototypen zustande gebracht. Und ganz nebenbei haben alle eine neue Art und Weise kennengelernt, ganzheitliche und nutzernahe Antworten auf komplexe Fragestellungen zu entwickeln.

weitere Informationen

Referenzen

Andreas Tied – Bereichsleitung, Investitionsbank Berlin, Immobilien- und Stadtentwicklung

Portrait

Am Lehrgang „Change-Management“ hat mir besonders gut die Vielfalt der einzelnen Seminarbausteine gefallen. Die Referenten sind Experten ihres Faches und konnten sehr anschauliche Praxisfälle aus eigener Erfahrung einbringen. Bemerkenswert waren auch die Gespräche mit politischen Persönlichkeiten. Es war sehr interessant zu erfahren, wie Führungskräfte aus Politik und aus Behörden nach wirtschaftlichen Aspekten handeln und wie wichtig der Wandel hin zu einer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung ist.

 

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Führungsakademie Baden-Württemberg
T 0721 926-6610
poststelle@fuehrungsakademie.bwl.de